| | Kommentieren

Sommer-Kinderfest mit Brunch am 21. Mai in der Reduit

Große Gaudi unter dem Motto: „Ein Tag in Afrika“ Auf die kleinen Gäste warten zahlreiche Spiele und Aktionen. Der BMW-Club Mainz-Kastel bietet eine Fahrradrallye auf dem Messerschmidt-Gelände an. Beim Informationsstand vom Jugendrotkreuz Mainz-Kastel kann man lernen, wie man Verbände richtig anlegt. Das Jocus Gardeballett bietet ein Schnuppertraining an.  Dazu leckerer Brunch für alle. Der Höhepunkt des Kinderfestes ist der Auftritt der Gruppe Karibuni (Foto), die Weltmusik für Kinder spielt. 11 bis 16 Uhr.

Reklame
| | Kommentieren

Mainzer Drei-Brücken-Lauf am 25. Juni – Anmeldeschluss: 19. Juni

Vor 27 Jahren gab es ihn erstmalig – damals noch als „deutsch-amerikanischer Freundschaftslauf“. Daraus wurde im Laufe der Jahre ein schweißtreibender Fixpunkt für Laufbegeisterte im Jahreskalender: der Mainzer Drei-Brücken-Lauf.
Für viele Mainzer Läufer ist es die „Haus- und Hofstrecke“ schlechthin: die Runde entlang und über Rhein und Main. Alljährlich an Johannisnacht wird beim traditionellen Drei-Brücken-Lauf wieder die Test- zur Wettbewerbsstrecke. Neben den unterschiedlichen Festaktivitäten bildet der Lauf den sportlichen Programmhöhepunkt der Johannisnacht. Meldung ab sofort online möglich / Anmeldeschluss: 19. Juni. (mehr …)

| | Kommentieren

HGich.T am 20. Mai im Kulturclub schon schön

Die Verrückten kommen wieder zum Exzess. Warum eigentlich Konzert? Eher Performance oder? Egal. Wirken lassen ist die Devise und zum Glück beantwortet die alte Arty-Farty-Kunst-Goga-Neon-Stute HGich.T diese ewigen Fragen am liebsten selber und zwar mit ausverkauften Konzertsälen und begeistert-verstörten Gästen, die mit UV-Farbe beschmiert durchgeschwitzt nach Hause wanken. Hingehen, berauschen und Gruppensex. 21 Uhr, 15 Euro im VVK.

 

Reklame
| | Kommentieren

RLP Poetry Slam-Finale am 19. Mai im Frankfurter Hof

Die besten Slam Poeten versammeln sich in Mainz zur rheinland-pfälzischen Meisterschaft. Der Sieger qualifiziert sich für die deutsche Meisterschaft 2017 in Hannover. Die Regeln sind einfach: 7 Minuten Zeitlimit für jeden, 8 Poeten im Wettbewerb, 5 Juroren aus dem Publikum, 1 Mikrofon für alle. Moderation: Ken Yamamoto und Jens Jekewitz.
18. Mai 2017: Vorrunde I // 19.30 Uhr, Kulturcafé auf dem Campus (VVK im Kulturcafé/AK)
18. Mai 2017: Vorrunde II // 22.00 Uhr, Kulturcafé auf dem Campus (VVK im Kulturcafé/AK)

| | Kommentieren

Neutorfest am 19. und 20. Mai

Bei der dritten Ausgabe des Neutorfests wird erstmals auch draußen vor der Cocktail-Bar „Spiritus“ gemütlich gefeiert. Es gibt mehrere Essens- und Getränkestände. Die Ausweitung auf zwei Tage bietet zudem Platz für diverse Livebands. Insgesamt acht Bands und Solokünstler wurden von der Künstleragentur Musikmaschine eingeladen, den Gästen neben den Gaumen- auch Ohrenfreuden zu verschaffen. Los geht´s am Freitag um 18 Uhr, am Samstag um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

Reklame
| | Kommentieren

Tanz: “Social Instinct” 18. – 21. Mai in den Kammerspielen

Mit der Tanzproduktion “Social Instinct” präsentiert die Delattre Dance Company einen Ballettabend, bei dem sich vier Choreografen mit den Fragen beschäftigen: Was macht uns Menschen menschlich? Was unterscheidet uns vom Tier? Welche Gemeinsamkeiten stecken in unserem Verhalten? Wie viel Tier steckt noch im zivilisierten Menschen des 21. Jahrhunderts? (mehr …)

| | Kommentieren

Nächste (öffentliche) Stadtratssitzung am Mittwoch, 17. Mai

Alle an der Stadtpolitik interessierten Bürger können die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Mainzer Stadtrats im Internet unter www.mainz.de/ratsinformation abrufen und die Sitzung am Mittwoch, 17. Mai ab 15 Uhr im Rathaus wieder besuchen.
Es stehen viele spannende Themen auf der Agenda, unter anderem: die Wahl der Beigeordneten  der Stadt, zunehmende Konfliktpotentiale zwischen dem Radverkehr und anderen Verkehrsteilnehmern, Planungen für ein “Gutenberg-Jahr 2018”, Kosten der Vergabe von Sitzungskarten durch den OB, Europastadt Mainz (ÖDP) u.v.m. Viel Spaß!