| | Kommentieren

Kassettendeck mit Aaden & Burkini Beach am 16. Juni auf der Planke Nord

Die Konzertreihe „Kassettendeck“ eröffnet mit Aaden (Foto) und Rudi Maier (aka Burkini Beach). Ersterer ist das Bandprojekt um den Singer-Songwriter Patrick Beiling aus Mainz. Seine Musik zeichnet veträumte Bilder, manchmal voller Freude und Euphorie, manchmal voller Melancholie und Ruhe.
Rudi Maier erzählt auf seinem ersten Solo-Album „Supersadness Intl.“ (Grand Hotel Van Cleef) entwaffnend direkt von Selbstzweifeln, Depressionen und gescheiterten Beziehungen. Dabei schwingen immer so viel Selbstironie und schwarzer Humor mit, dass es nicht weinerlich oder gar klischeehaft klingt. 20 Uhr, 4 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.