| | Kommentare deaktiviert für Tanztheater “My private Odyssey” Premiere am Mittwoch 15. Oktober im Staatstheater

Tanztheater “My private Odyssey” Premiere am Mittwoch 15. Oktober im Staatstheater

tanz
Die Geschichten des antiken Dichters Homer über den König der Ithaker liefern die Inspiration für diese Uraufführung. Odysseus’ Reise ist eine treffende Metapher für das Leben im Allgemeinen und das der Künstler im Besonderen: immer unterwegs sein, körperlich und geistig, ohne zu wissen, wohin einen die Suche jemals führen wird. Was könnte für das neue tanzmainz-Ensemble näher liegen, als ein Stück zu kreieren, in dem Neuanfang, Hoffnung, die Überwindung von Zweifeln und das Vertrauen auf die eigenen Fähigkeiten eine zentrale Rolle spielen. Guy Weizman stellt sich mit dieser Koproduktion erstmals als Haus-Choreograf von tanzmainz vor. Gemeinsam mit seiner Partnerin Roni Haver leitet er den Club Guy & Roni in Groningen, der in den vergangenen Jahren mit seinem ebenso rauen wie poetischen Tanzstil für viel Aufsehen sorgte. Jüngster Höhepunkt waren die Auszeichnung mit dem renommierten russischen Golden Mask Award und die Verleihung des Swan für die beste niederländische Tanzproduktion des Jahres 2013.