| | Kommentieren

Rainald Grebe am 25. Juli in Rüsselsheim Adamshof Kulturbühne

Der Kabarettist kommt mit seiner Show „Solo Spezial“ vorbei. Aber was verbirgt sich dahinter? „Für das ‚Solo Spezial‘ öffne ich mein Archiv, meinen Giftschrank. Alte Programme werden rausgekramt, Lieder angespielt. Auch die worst of – Fälle, Lieder und Texte, die veraltet sind, die gar nicht mehr gehen oder gerade wieder. Ein intimer Einblick in die Schreibwerkstatt und die Lieder der letzten Jahre“, so Grebe. Beginn: 20:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.