| | Kommentare deaktiviert für Mainz 05-Stadion- / Sommerfest am 6. Juli an der Coface Arena

Mainz 05-Stadion- / Sommerfest am 6. Juli an der Coface Arena


Die fußballlose Zeit in Mainz nähert sich ihrem Ende! Am Samstag, 6. Juli, lädt Mainz 05 seine Fans zum Stadionfest in und an der Coface Arena. Ab 15 Uhr können die Fans die Spieler, Trainer und Vereinsvertreter der Nullfünfer auf verschiedenen Bühnen und in Autogrammstunden erleben oder in kleineren Fragerunden und Gesprächen persönlich auf den Zahn fühlen.
Die Nullfünfer öffnen zum Stadionfest die Türen der Coface Arena und bieten auf dem Platz vor der Coface Haupttribüne bis hin zum „Hasekaste“ ein unterhaltsames Programm für alle Altersgruppen und für die ganze Familie. Um 19.15 Uhr bitten die Profis dann den Verbandsligisten TSV Schott Mainz und den Oberligisten SV Gonsenheim zum Testspiel in der Coface Arena über jeweils 45 Minuten. Der Eintritt ist am gesamten Tag frei.

Das Programm im Außenbereich findet vor allem auf der großen SWR-Bühne (links vom VIP-Vorbau) und auf der Fanbühne unter Block A (beim Fantreff) statt. Auf der SWR-Bühne moderiert Holger Wienpahl, SWR1-DJ Hanns Lohmann sorgt für musikalische Unterhaltung. Im Fanpark vor der Haupttribüne erwarten die Fans neben einem großen Biergarten im Bühnenbereich eine Hüpfburg für die Kids, ein Human Table Soccer, eine Station Sportabzeichen, Torwandschießen, ein Robo-Keeper und eine Tombola des karitativen Vereins Mainz 05 hilft e.V.

Doch im Mittelpunkt des Tages steht für den Verein in diesem Jahr die Kommunikation mit seinen Fans. Sämtliche Spieler des Kaders geben am Nachmittag Autogrammstunden (im Fanpark, an der Fanbühne, gegenüber dem Fanshop). In der Haupttribüne der Coface Arena bieten die Nullfünfer vergleichbar zu einem Kongress kleinere Veranstaltungen, bei denen sich jeder Fan beim Rundgang durch die Tribüne ein individuelles „Programm“ zusammenbauen kann. Unter anderem stellen sich Manager Christian Heidel und Trainer Thomas Tuchel in der großen Coface Lounge den Fragen der Fans beispielsweise zu Mannschaft oder Kaderplanung. Harald Strutz, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum als Präsident feiert, steht ebenso als Gesprächspartner zur Verfügung wie beispielsweise auch die Geschäftsführer Dag Heydecker, Michael Kammerer und Tobias Sparwasser für ihre Arbeitsbereiche. Geplant sind keine Vorträge, sondern ein reger Meinungsaustausch. Keine Frage soll unbeantwortet bleiben. Der VIP-Bereich der Coface Arena ist auch zum Testspiel gegen den TSV Schott Mainz und den SV Gonsenheim geöffnet. Die Fans können sämtliche Plätze der Coface-Haupttribüne sowie die Stehplätze der Lotto-Rheinland-Pfalz-Tribüne nutzen.

Und noch ein Datum aus der Saisonvorbereitung haben viele Mainzer Fans bereits fest eingeplant: Am Samstag, 20. Juli, kommt Premier-League-Klub West Ham United zum Testspiel ins Mainzer Bruchwegstadion. Der Kartenvorverkauf für dieses Testspiel- Highlight startet Anfang Juli. Also frühzeitig Karten sichern!