| | Kommentieren

Jethro Tull´s Ian Anderson am 29. September in der Rheingoldhalle

Die berühmteste Querflöte der Welt kommt nach Mainz. Jethro Tull Gründer Ian Anderson feiert sein ein halbes Jahrhundert währendes musikalisches Schaffen mit einer „Best Of…“-Tournee . Er und seine Band präsentieren einem Mix aus  Klassikern wie „Aqualung“, „Locomotive Breath“, oder „My God“, neuen Songs und einigen Raritäten. Live wird das Ganze in multimedialer Form aufbereitet und als Video auf die Bühne projeziert. Beginn um 20 Uhr. Tickets gibt ab 56,30 Euro.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.