| | Kommentieren

Graffiti-Festival „Meeting Of Styles“ vom 16. bis 19. Juni in Kastel

Über das Wochenende hinweg gestalten über 90 Graffiti-Künstler aus 26 Ländern rund 3.000 Quadratmeter Wandfläche in der Nähe der Reduit in Mainz-Kastel. Abgerundet wird das Festival mit einem Programm aus Rap-, Breakdance-, und Skate-Sessions, Opening- und Main-Party, Grillstand, Bar.

17. Juni 2022 – Meeting Of Styles – Opening
90 Künstler bemalen über 3000qm Wände
Rub-A-Dub und Drum-N-Bass
Brückenkopf Mainz-Kastel, ab 13 Uhr

17. Juni 2022 – Meeting Of Styles – Opening
Opening-Party mit Live-Shows
Kontext, Welfenstraße 1b, 65189 Wiesbaden, ab 21 Uhr

18. Juni 2022 – Meeting Of Styles
14.00 Uhr: Beginn Musik-Programm mit Rap-Acts, DJ-Show, Breakdance-Session
14.00 Uhr: Presse- und Foto-Treffen während der Veranstaltung mit dem Sozialdezernenten der LHS Wiesbaden Herrn Christoph Manjura. Treffpunkt an der Grill- und Getränke-Theke.

+ Live-Shows am Brückenkopf, Mainz-Kastel, ab 14 Uhr
Die Wiesbadener und MainzerDJs Saje, Lenny treffen zahlreiche Rapper der Regio . Ausserdem Freestyle- und Breakdace-Session. Besonderes Highlight ist, die Gruppe Pseudo-Slang aus Chicago, die auf Ihrer Europa-Tour einen extra Stop auf dem Meeting of Styles einlegt.
Raps: Manew (Wiesbaden) Pseudo Slang (Chicago/USA)
Floors: Dangerous Mainz & Friends, Fabiolous Dance Crew
Decks: Lenny & Saje

19. Juni 2022 – Meeting Of Styles – Closing day
Relax und Reflex, Fertigstellung der Kunstwerke

20.-22. Juni 2022 – MOS-Aftermath
15 internationale Gäste gestalten 300qm Fläche am Ortseingang Mainz Finthen
ab 14 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.