| | Kommentieren

Gitarrenfestival Edenkoben am 5. Mai im SWR Foyer

Fünf Künstler, drei Länder: Gastgeber Peter Finger bringt in diesem Jahr Musiker aus Argentinien, Großbritannien und Deutschland beim Gitarrenfestival Edenkoben zusammen. Cecilia Zabala und Carlos Dorado spielen südamerikanische Rhythmen. Steve Hicks und Lynn Goulbourn hat die Liebe zur Folkmusik zusammengeführt. Falk Zenker (Foto) beschäftigt sich mit Flamenco, Weltmusik, mittelalterlicher und elektroakustischer Musik. 19 Uhr, Eintritt frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.