| | Kommentare deaktiviert für “Ghanas Musikgeschichte” mit Ebo Taylor am 14. Februar in der Dorett Bar

“Ghanas Musikgeschichte” mit Ebo Taylor am 14. Februar in der Dorett Bar

Musikalisches Gespräch über das westafrikanische Land. Zu Gast sind der ghanaische Ausnahmemusiker Ebo Taylor und der Ethnomusikologe Dr. Markus Coester. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Unabhängigkeitsbewegung, anhand derer der Zusammenhang von Musik und gesellschaftlichen Dynamiken besonders deutlich wird. Ebo Taylor wird dazu Stücke aus seinem Repertoire vorstellen. Beginn um 20 Uhr. (Foto: Raphael Alberti, Photographie Fennec)