| | Kommentieren

Afro-Deutsches Open Air am 1. Juli in der Reduit

Von 14 Uhr bis 22 Uhr gibt es am ersten Juli-Samstag feinsten Reggae, Ska und Hip Hop auf die Ohren. Das LineUp kann sich sehen lassen: Raggabund, Mellow Mark, Roger Rekless: Absintho Orkestra, K´Daanso u.v.m. Wer danach noch nicht genug hat, feiert auf der Aftershow-Party weiter. Auch für die Jüngsten gibt es übrigens ein Unterhaltungsprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und Spielen. Tickets gibt´s hier:.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.