| | Kommentare deaktiviert für 1. “SWR UniTalk” am Donnerstag mit Frank Plasberg

1. “SWR UniTalk” am Donnerstag mit Frank Plasberg

Am Donnerstagabend um 20 Uhr startet der erste SWR UniTalk im Hörsaal RW1 an der Uni Mainz. Moderator der Talk-Reihe ist SWR-Chefredakteur Fritz Frey, der sich zur Premiere mit Frank Plasberg (“Hart aber fair”) einen prominenten Journalistenkollegen eingeladen hat. Thema der ersten Veranstaltung sind „Medien zwischen Information und Inquisition”. Fritz Frey spricht mit Frank Plasberg darüber, was „hart“ und was „fair“ ist. Sie schauen auf das Talk-Geschäft im deutschen Fernsehen und wie Politik darauf reagiert, „wenn sie auf Wirklichkeit trifft“. Schließlich stellt sich Plasberg auch den Fragen der Gäste im Hörsaal. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Zweimal jährlich wird Fritz Frey zukünftig auf dem Mainzer Campus mit Prominenten aus Medien, Politik und Gesellschaft sprechen. Der „SWR UniTalk“ ist eine gemeinsame Veranstaltung von Südwestrundfunk und Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Zu den Veranstaltungen sind Studierende, Beschäftigte der Universität und interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Und wer vorab schon eine Frage an Frank Plasberg stellen möchte, kann dies unter www.swr.de/unitalk tun.

Sendetermine:
EinsExtra: Mittwoch, 19.10.11 um 21.02 Uhr, und Samstag, 29.10.11 um 10.03 Uhr, jeweils Länge 45 min
SWR cont.ra: Mittwoch, 19.10.11 um 22.15 Uhr, und Samstag, 22.10.11 um 20.15 Uhr