| | Kommentieren

Konzert von „I Giocosi“ am 26. November im ZMO

Mitreißende Latin- und Tangorhythmen, diesmal live mit Tanz begleitet. „I Giocosi“ bedeutet fröhlich oder gar scherzhaft. Das spürt man an der temperamentvollen Spielfreude der Musiker, die auf das Publikum überspringt. Das Programm wird vervollständigt durch Eigenkompositionen des Ensembles. Zu erwarten ist eine rundum erlebnisreiche musikalische Weltreise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.