| | Kommentieren

„Walpodencekalender“ vom 1. bis 23. Dezember

Seit drei Jahren präsentiert der Mainzer Kunstverein Walpodenstraße 21 e.V. in der Neubrunnenstraße einen „Adventskalender“ der besonderen Art. Anstatt Türchen zu öffnen gibt der Verein täglich zwischen 18 und 19 Uhr Einblick in die Schaufensterbühne. Kostenlos und unverbindlich werden Theaterszenen, Lesungen, Minikonzerten und Performances dargeboten.

Mit Nikolaus Werner, Mario Kriechbaum, Bernd Schneider, Achim Zepezauer, Barbara Rößler, McCreare, Mario Kriechbaum, Wolfgang Schliemann, Dirk Huelstrunk, Brandstifter, Sandra Kruse, Vega und vielen vielen anderen!

Da alle Performances von außen durch die Schaufensterscheibe zu betrachten sind erwies sich das originelle Konzept im ersten Coronajahr als äußerst pandemietauglich. So konnte man 2020 den WALPODENCEKALENDER sicher per Stream in Echtzeit von Zuhause genießen. Das renommierte Kunstmagazin KUNSTFORUM international berichtete darüber und machte unser Projekt auch überregional bekannt.

Eine Veranstaltungsreihe des Mainzer Kunstvereins Walpodenstraße 21 e.V.

www.walpodenakademie.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.