| | Kommentare deaktiviert für Tanz: Celebration Part II ab dem 4. Mai in den Mainzer Kammerspielen

Tanz: Celebration Part II ab dem 4. Mai in den Mainzer Kammerspielen

Mit Celebration Part 2 zeigt die Delattre Dance Company in den Kammerspielen weitere ausgewählte Highlights der letzten 5 Jahre Company-Geschichte. Neben dem Erfolgsstück „Borderlines“ zur Musik des Boleros ist zusätzlich eine Premiere am Start.

Der Gewinner des Delattre Dance Company Preises beim internationalen Choreografie Wettbewerb 2017 in Hannover – Mohamad Sufri Juwahir aus Singapur – präsentiert seine dreifach preisgekrönte, mitreißende und bewegende Kreation „Decipher“.

Der zweite Teil dieser Tanz-Highlights präsentiert Ihnen fünf weitere Stücke, die seit der Gründung der Company in Mainz entstanden sind. Eine Auswahl der beliebtesten Choreografien und bewegendsten Momente. Mit dabei: die Stücke „FALSE GODS“ (aus der Spielzeit 16/17), „A Suspended Moment of Vulnerability“ (13/14), „Unraveling“ (13/14), „Talking Moves“ (14/15), „Boderlines“ (16/17) und die Premiere des Stückes „Decipher“.

Karten für 24 Euro, Beginn um 20 Uhr