| | Kommentieren

Ritter-Familienfest am 14. und 15. Juli im Landesmuseum

Ob Hufeisenwerfen, Bogenschießen, Schmieden oder Papierschöpfen – das Ritterfest im Hof des Landesmuseums lädt wieder zu Exkursionen ins ritterliche Mittelalter ein. Thematischer Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema Essen – wie speisten eigentlich die alten Rittersleut?

Der spannende Höhepunkt ist dabei: das wilde Gefecht der Kinder gegen die Ritter. An jedem Veranstaltungstag wird dieser Kampf aufs Neue entschieden – ein ungefährliches, aber wildes Spektakel mit sehr hohem Spaßfaktor!

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag je von 10 bis 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.