Direkt zum Inhalt wechseln
|

Der König der Sammler: Dirk Gemünden und sein Museum „Obentraut3“

Kaum zu glauben, was einem so begegnet, wenn man ins rheinhessische Umland fährt: Ein Museum mit um die 2.000 Exponaten aus fast aller Herren Länder, von Dürer über Rembrandt, von Afrika und Ägypten bis hin zur Moderne, auch viele Mainzer und lokale Künstler sind vertreten. Eine vor vier Jahren von Mäzen und Baulöwe Dirk Gemünden […]

|

Der König der Sammler: Dirk Gemünden und sein Museum „Obentraut3“

Kaum zu glauben, was einem so begegnet, wenn man ins rheinhessische Umland fährt: Ein Museum mit um die 2.000 Exponaten aus fast aller Herren Länder, von Dürer über Rembrandt, von Afrika und Ägypten bis hin zur Moderne, auch viele Mainzer und lokale Künstler sind vertreten. Eine vor vier Jahren von Mäzen und Baulöwe Dirk Gemünden […]


|

Gutenberg Jazz Collective feat. Linda May Han Oh am 10. April im schon schön

Der aktuelle Jahrgang des Gutenberg Jazz Collective – ein junges, hochkarätig besetztes Jazz-Sextett – trifft für sein viertes und letztes Konzert auf die Bassistin und Komponistin Linda May Han Oh. Linda, geboren in Malaysia, aufgewachsen in Australien und nun ansässig in New York City, hat bereits mit Größen wie Pat Metheny, Kenny Barron, Joe Lovano, […]

|

Gutenberg Jazz Collective feat. Linda May Han Oh am 10. April im schon schön

Der aktuelle Jahrgang des Gutenberg Jazz Collective – ein junges, hochkarätig besetztes Jazz-Sextett – trifft für sein viertes und letztes Konzert auf die Bassistin und Komponistin Linda May Han Oh. Linda, geboren in Malaysia, aufgewachsen in Australien und nun ansässig in New York City, hat bereits mit Größen wie Pat Metheny, Kenny Barron, Joe Lovano, […]


|

Spenden-Affäre belastet Mainzer SPD

Kurz vor der Kommunalwahl kommt Sand ins Getriebe der SPD. Am Donnerstag wurde bekannt, dass die Stadtratsliste an einer Stelle neu aufgestellt werden soll – nun werden auch die Gründe dafür bekannt und auch von anderer Seite hagelt es Kritik.

|

Spenden-Affäre belastet Mainzer SPD

Kurz vor der Kommunalwahl kommt Sand ins Getriebe der SPD. Am Donnerstag wurde bekannt, dass die Stadtratsliste an einer Stelle neu aufgestellt werden soll – nun werden auch die Gründe dafür bekannt und auch von anderer Seite hagelt es Kritik.


|

Konzertreihe „Kassettendeck“: Finkbass am 10. und Mar Malade am 11. April in der Altmünsterkirche

Das „Kassettendeck“ ist eine Konzertreihe der Agentur „Musikmaschine“ mit jungen Indiebands in der Altmünsterkirche und immer einen Besuch wert. Als aufstrebende Solokünstlerin ist Finkbass ein Geheimtipp innerhalb der queeren Communities und Musik-Fans wird auf der ganzen Welt hoch gelobt. Mar Malade sind mit ihrem zweiten Album „Balloon“ unterwegs, das sich als ein funkelnd verspieltes Feuerwerk […]

|

Konzertreihe „Kassettendeck“: Finkbass am 10. und Mar Malade am 11. April in der Altmünsterkirche

Das „Kassettendeck“ ist eine Konzertreihe der Agentur „Musikmaschine“ mit jungen Indiebands in der Altmünsterkirche und immer einen Besuch wert. Als aufstrebende Solokünstlerin ist Finkbass ein Geheimtipp innerhalb der queeren Communities und Musik-Fans wird auf der ganzen Welt hoch gelobt. Mar Malade sind mit ihrem zweiten Album „Balloon“ unterwegs, das sich als ein funkelnd verspieltes Feuerwerk […]


|

Akkordeonale-Festival am 10. April im Frankfurter Hof

Wenn der Akkordeonist und Festivalgründer Servais Haanen zur Akkordeonale bittet, ist eines gewiss: Es wird ein Fest! Innovativ, berauschend und erfrischend anders erlebt man hier das Akkordeon von seiner schönsten Seite.

|

Akkordeonale-Festival am 10. April im Frankfurter Hof

Wenn der Akkordeonist und Festivalgründer Servais Haanen zur Akkordeonale bittet, ist eines gewiss: Es wird ein Fest! Innovativ, berauschend und erfrischend anders erlebt man hier das Akkordeon von seiner schönsten Seite.


|

Muschelkino an der Uni startet ab Dienstag

Ab Dienstag gibt es auf dem Campus der Uni wieder Kino in der Muschel. Der Eröffnungsfilm der Unikino-Filmreihe heißt THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW am 9. April um 20 Uhr, der in der englischen Originalversion und standesgemäß mit Anleitung zum Mitmachen über die Leinwand läuft. Über das Programm informiert filmz-mainz.de/programm/muschelkino/

|

Muschelkino an der Uni startet ab Dienstag

Ab Dienstag gibt es auf dem Campus der Uni wieder Kino in der Muschel. Der Eröffnungsfilm der Unikino-Filmreihe heißt THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW am 9. April um 20 Uhr, der in der englischen Originalversion und standesgemäß mit Anleitung zum Mitmachen über die Leinwand läuft. Über das Programm informiert filmz-mainz.de/programm/muschelkino/