| | Kommentieren

Mosaic Festival am 21. Juli im Pengland

Das Mosaic Festival soll auch im Juli Mainz wieder farbenfroher, friedlicher und liebevoller gestalten. Außerhalb aller Regeln, wird es ausgeflippte Dinge wie Techno im Tageslicht, Theater bei Nacht und Pfeifkonzerte geben.
Eingestimmt wird das Mosaic um 15 Uhr mit melodischer, elektronischer Musik von D’NK JUAN. Darauf folgt eine kleine Überraschungs-Performance, dann ZOO ROYALE, die OPEN STAGE, eine Filminstallation, namens Triphthong, Folk/Indie/Pop-Klänge der Band GOOD MORNING YESTERDAY und später (doch) noch MACH MAL LANGSAM Melodien im Freien und Hüpfbares im Häuschen. Die Veranstaltung geht bis morgens 5 Uhr und der Eintritt ist (wie immer im Pengland) frei.
Außerdem feiert, brandneu, sommerlich und bestimmt wahnsinnig lecker: PENGs eigenes Craftbier, gebraut nebenan bei KUEHN KUNZ ROSEN, an diesem Tag Weltpremiere Release Party: Pengstoff (Experimental Hop Pale Ale).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.