| | Kommentieren

Mongolia Folk Orchestra of China am 4. April im Frankfurter Hof

Sie kommen aus der chinesischen Provinz (Innere Mongolei) und treten als Kulturbotschafter ihrer Heimat auf: die Musiker des „Mongolia Folk Orchestra of China“. Zum ersten Mal gastieren die 20 Folklore-Virtuosen mit ihren Trachten, Obertongesang und Ochsenhörnern in Mainz. 20 Uhr, 18 Euro im VVK.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.