| | Kommentare deaktiviert für Minigolfplatz im Volkspark öffnet am 1. Juli – Neuer Betreiber gefunden

Minigolfplatz im Volkspark öffnet am 1. Juli – Neuer Betreiber gefunden

minigolf
Der Minigolfplatz im Volkspark öffnet wieder. Jutta und Klaus Bals aus Wiesbaden werden nun die Geschicke der 18-Loch-Anlage in der größten Mainzer Grünanlage lenken: “Wir freuen uns auf die zukünftige Aufgabe und steigen direkt in die Sanierung der Anlage ein!”. Die neuen Betreiber wollen das alte Gebäude entfernen, die Betonbahnen ausbessern und die Funktionalität der Anlage wiederherstellen. Auch optische Verbesserungen wie eine neue Umzäunung oder grüngestalterische Maßnahmen stehen bereits für 2016 an. “Insbesondere ist uns wichtig, den Spielbetrieb spätestens ab Anfang Juli wieder aufzunehmen”, so Klaus Bals.

Christopher Sitte, Liegenschaftsdezernent, und Katrin Eder, Umweltdezernentin, freuen sich ebenfalls: „Mit dem Ehepaar Bals haben wir Betreiber gefunden, die für den Minigolfplatz brennen, viel Engagement mitbringen und nach ihrer eigenen Einschätzung noch vor den Sommerferien die Anlage wieder eröffnen können. Wir freuen uns, wenn diesen Sommer der beliebte Zeitvertreib in neuer Qualität wieder zur Verfügung steht und im nächsten Jahr die gesamte Minigolfanlage in neuer Qualität eröffnen kann.“

Erste Informationen gibt es ab sofort unter www.minigolf-mz.de