| | Kommentare deaktiviert für Medienausstellung “Moving Types” ab 20. Oktober

Medienausstellung “Moving Types” ab 20. Oktober


Buchstaben spielen die Hauptrolle – zur Information, im Film, als Beitrag zur Medienkultur. Das Zusammenführen von Text, Bild und Ton hat die Gestaltung und Vermittlung von Inhalten durch Schrift im 20. Jahrhundert vor neue Herausforderungen gestellt. Die Ausstellung „Moving Types – Lettern in Bewegung“ reflektiert die moderne Medienentwicklung von „Schrift in Bewegung“ von den Anfängen des bewegten Bildes bis in die heutige Zeit. Im Gutenbergmuseum.