| | Kommentieren

Kunstverein Eisenturm zeigt Werke von Ruth Ohlig-Kiesel ab 1. Februar

Unter dem Titel „Days like this“ präsentiert die Künstlerin Assemblagen, die sich mit der Natur befassen. Ohlig-Kiesel sucht nach organischen Gesetzmäßigkeiten und übersetzt die gewonnenen Erkenntnisse. Die Vernissage ist am 31. Januar um 19 Uhr im Eisenturm. Gezeigt werden die Werke dann noch bis zum 23. Februar und zwar mittwochs von 16 bis 18 Uhr und samstags sowie sonntags zwischen 13 und 17 Uhr. (Foto: Ruth Ohlig-Kiesel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.