| | Kommentieren

Konzert: Bohren & der Club of Gore am 20. November im Alten Postlager

Die Gruppe gründete sich 1988 in Mülheim an der Ruhr – ursprünglich als Heavy-Metal- bzw. Hardcore-Band. Inzwischen spielt sie jedoch einen Dark Jazz genannten Crossover aus Jazz, Doom-Metal und Ambient. Beginn ist um 19 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.