| | Kommentieren

Indoorspielplatz der Stadtmission vom 19. bis 21. Januar

Spielespaß mit Hüpfburg, Bällebad und vielem mehr: Das Gemeindehaus der Mainzer Stadtmission (Am Kronberger Hof 4) verwandelt sich wieder in einen Indoor-Spielplatz für Kinder (bis acht Jahre). Neben den Spielstationen gibt es auch ein Puppentheater. Während die Kinder toben, können die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen. Die Öffnungszeiten sind an allen Tagen von 15-18 Uhr. Der Zutritt zum Spieleareal ist nur für Kinder in Begleitung einer Aufsichtsperson gestattet. Rutschfeste Socken oder Gymnastikschläppchen sind mitzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.