| | Kommentieren

Designpreis RLP für Produktdesign startet: Jetzt bewerben!

Mit dem Designpreis prämiert das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, herausragend gestaltete Serienprodukte der Industrie und des Handwerks sowie zukunftsweisende Nachwuchsarbeiten.
Der Designpreis Rheinland-Pfalz würdigt somit herausragende Designleistungen, stärkt das Bewusstsein für beispielhaftes Design und dokumentiert das Potenzial und die Qualität der rheinland-pfälzischen Unternehmen und Designschaffenden in ihrer ganzen Breite.
Bis Freitag, 16. Juli können Projekte in den Kategorien Produkt, Service, Konzept sowie Studies & Research (nur im Bereich Design Talents) eingereicht werden. Der Wettbewerb richtet sich an Wirtschaftsunternehmen, Handwerksbetriebe, Designbüros, Designerinnen und Designer, Studierende, Fachschülerinnen und -schüler, sowie an Auszubildende. Ein Bezug zu Rheinland-Pfalz (siehe Teilnahmebedingungen) ist dabei Voraussetzung zur Teilnahme.

Die Handwerkskammer Koblenz und das Designforum Rheinland-Pfalz führen den Wettbewerb in Kooperation durch.

Teilnahmebedingungen unter: galerie-handwerk-koblenz.de und descom.de
Anmeldung zum Wettbewerb: designpreis-rlp.submit.to

Jury 2021
Karin Bille
Beratungsstelle Formgebung der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz
Dina Gallo
TRUMPF GmbH + Co. KG
Katrin Greiling
Studio Greiling
Sophie B. Kloess
Hebach & Kloess
Andreas Maegerlein
BASF designfabrik
Anton Rahlwes
Verlag form GmbH & Co. KG
Prof. Dr. Andreas Schmauder
Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz
Christian Voigt
Neue Projekt GmbH & Co. KG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.