| | Kommentieren

Comedian Johann König am 21. August auf die Zitadelle

Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf. Das neueste Bühnenstück des Ausnahme-Cholerikers König ist auch das bisher famoseste: kühl in der Analyse und warm in der Poesie! Beginn ist um 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.