| | Kommentieren

Cello-Konzert: Tomáš Jamník 13. Oktober in der Villa Musica

In Prag geboren, in Berlin zu Hause: Cellist Tomáš Jamník zeigt in der Villa Musica seine Weltklasse. Einst war er selbst Stipendiat der Stiftung, die ihm den Weg auf die internationalen Konzertpodien geebnet hat. Heute ist er dort längst etabliert und kümmert sich als Künstlerischer Leiter der Tschechischen Kammermusikakademie nun selbst um den Nachwuchs. Einige seiner besten Schüler bringt er mit nach Mainz. 20 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.