| | Kommentare deaktiviert für “Bedtime Story – Live In Concert” – multimediales Konzerterlebnis am 28. Februar

“Bedtime Story – Live In Concert” – multimediales Konzerterlebnis am 28. Februar

tristanTristan Blaskowitz, Mediendesign Student aus Mainz inszenierte als Bachelor-Abschlussarbeit eine multimediale Bühnenshow, die er selber geschrieben und komponiert hat:
Die Kindergeschichte wird visuell durch Computeranimation und Realfilm zum Leben erweckt. Ein Sinfonieorchester vertont die Reise des Stallburschen. Unterstützt wird das Orchester von einem Chor und einer Band.
Verträumte Harfen-Arpeggien, mysteriöse Glockenklänge, sphärische Chorgesänge und mächtige Streicher und Bläser bestimmen das Klangbild der Kindergeschichte. Inspiriert von der irischen Folkmusik entführt uns die Tin Whistle in fremde Welten. Verzauberte, minimalistische und atmosphärische Stücke wechseln sich ab mit epischen Bombast, der die Fantasien der Kinder vertont. 28.02.16 an der Hochschule Mainz, Holzstraße 36. Einlass: 16 Uhr, Beginn: 17 Uhr. Eintritt 8€ | Ermäßigt 5€. Eintritt frei für Kinder bis 12 Jahren.

Sopran:
Laura Heinz

Cast:
Jana Zöpfl
Finn Marlon Bracklow
Samuel Schaarschmidt

Orchester:
ROAM – Rheinische Orchesterakademie Mainz

Musikalische Leitung:
Benedikt Stumpf

Musik und Text:
Tristan Blaskowitz

Ticketverkauf:
www.bedtimestory-live.de/tickets

www.bedtimestory-live.de
www.roam-online.de
www.benediktstumpf.de
www.tristanblaskowitz.com