| | 1 Kommentar

Ausstellung „Trotz alledem“ in der Vitrine (Allianzhaus) ab 9. November

Thilo Weckmüller zeigt die Ausstellung „Trotz alledem!“ – ein Portrait des antifaschistischen Widerstandes 1933-1945. Am 9. November sollte die Ausstellung feierlich eröffnet werden – daraus wird nun allerdings bekanntlich nichts. Sie ist dennoch für jeden zu jeder Tageszeit vom 9. November bis 3. Dezember in den Fenstern des Allianzhauses zu besichtigen. Der Gedenktag 9. November ist auch der Tag, an dem der Pogromnacht vor 82 Jahren gedacht wird.
Die Corona-Pandemie lässt alle gerade schmerzlich erfahren, wie verwundbar die Menschheit ist. Auch die Gedenkveranstaltungen zum 9. November finden in diesem Jahr deshalb leider anders statt.

Ein Kommentar “Ausstellung „Trotz alledem“ in der Vitrine (Allianzhaus) ab 9. November

  1. Im Domradio vom 19.11.2020
    Die Widerstandskämpferin Cato Bontjes van BeekEin zeitloses Vorbild
    Die Widerstandskämpferin Cato Bontjes van Beek war tief von Menschlichkeit und Glaube geprägt. Am Wochenende wäre sie 100 Jahre alt geworden. Der Komponist Helge Burggrabe hat zum Gedenken Texte von Cato vertont.
    und im Cato Konzertfilm Premiere am 14.11.2020 von Helge Burggrabe
    Zum 100. Geburtstag der Widerstandskämpferin Cato Bontjes van Beek Konzertfilm von dem Komponisten Helge Burggrabe (Konzept/Regie) mit Schauspielerin Julia Jentsch, mit dem Vokalensemble Sjaella und den Sprechern Lorenz Meyboden und Christoph Jöde. Konzert aus der Fischerhuder Liebfrauenkirche.
    wird Cato portraitiert. Dank dafür, daß in der Ausstellung „trotz alledem“ von Thilo Weckmüller ( der auch Keramiker ist ) und Mattthias Meyers Cato einbezogen ist. Sie ist die Tochter des berühmten Keramikers Jan Bontjes van Beek.
    Elke Scheiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.