| | Kommentare deaktiviert für Ausstellung “Klimaschutz” mit Solar-Radtour ab dem 1. Juni

Ausstellung “Klimaschutz” mit Solar-Radtour ab dem 1. Juni


Im Umweltinformationszentrum (UIZ) ist vom 1. bis 30. Juni die Ausstellung „Klimaschützer in Rheinland-Pfalz“ zu sehen. Sie zeigt auf großformatigen Fotoleinwänden 13 Rheinland-Pfälzer, die konkrete Beiträge leisten, um das Klima zu schützen. Am 16. Juni findet zudem eine Solar-Radtour statt und am 23. Juni ein kosumkritischer Stadtrundgang.
Solar-Radtour:
Die geführte Solar-Radtour am 16.6.2012 startet um 13.00 Uhr am Umweltinformationszentrum in der Dominikanerstraße 2. Gemeinsam auf dem Fahrrad werden kleine und große Solaranlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung im Stadtgebiet von Mainz erradelt. Der Weg wird über Mombach und die Gonsbachterrassen führen und am Mombacher Freibad enden. Experten erläutern unterwegs die verschiedenen Anlagen und stehen für Fragen rund um das Thema Solarenergie gern zur Verfügung. Die Tour wird insgesamt ca. 4 Stunden dauern. Bitte das eigene Fahrrad mitbringen!

Konsumkritischer Stadtrundgang
Am Samstag, 23.6.2012 zeigen Stadtführer/innen von MeenzGlobal Hintergründe und Auswirkungen unseres Kaufverhaltens auf. An Stelle von Sehenswürdigkeiten werden Orte unseres täglichen Konsums beleuchtet und der Zusammenhang zwischen Konsum und Klimaschutz durch konkrete Beispiele aufgezeigt. Katrin Eder, Umweltdezernentin der Landeshauptstadt Mainz, wird ebenfalls an dieser „anderen“ Stadtführung teilnehmen. Die Tour wird ca. 1,5 – 2 Stunden dauern. Treffpunkt ist das UIZ.