| | Kommentieren

TripAdLib & LIN am 23. Dezember im Kulturclub schon schön

TripAdLib sind Humanizer und Drummachine in Personalunion, die Verkörperlichung entmenschlichter Maschinenmusik – der organische Gegenpol zum Spiel mit Tonträgern und vorproduzierten Audioschnipseln. Dazu kommt ein zweiter TopAct aus Mainz, jetzt in Berlin lebend, nämlich LIN, die zuletzt im Landesmuseum gespielt hat am Ende des Sommers …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.