| | Kommentieren

Summer in the City: Sting im Mainzer Volkspark am 8. Juni 2018

ROOOXANNE! Fans aufgehorcht, denn Police-Frontmann, Komponist, Schauspieler, Autor und Aktivist Sting kommt 2018 nach Mainz. Neben seinem Album 57TH & 9TH hat er auch altbekannte Klassiker im Gepäck.

Das Sting-Konzert ist Teil der Mainzer Open Air-Veranstaltungsreihe „Summer in the City“, die seit vielen Jahren in Mainz und Umland stattfindet. Die beliebte Konzertserie der mainzplus CITYMARKETING GmbH findet an Locations wie dem Volkspark, der Zitadelle, dem Domplatz und dem Frankfurter Hof statt. Im Jahr 2017 fanden mehr als 50.000 Besucher ihren Weg zu den knapp 20 Konzerten. Sting spielte zuletzt 2013 in Mainz, auf der Nordmole am Zollhafen.

„Die Summer in the City-Konzerte sind ein wichtiges Standbein für den Kulturstandort Mainz und haben jedes Jahr einen enorm hohen Zuspruch. Wir freuen uns besonders, dass wir den Weltstar Sting auch im kommenden Jahr in Mainz begrüßen dürfen.” freut sich August Moderer, Geschäftsführer bei mainzplus CITYMARKETING. “Künstler mit einer solchen internationalen Strahlkraft bestärken den Standort Mainz als Kultur- und Reisedestination. An den Konzertwochenenden, an denen zahlreiche Musikbegeisterte in der Stadt zugegen sind, profitieren insbesondere auch die lokalen Betriebe aus Hotellerie, Gastronomie und Einzelhandel.“

Der Vorverkauf startet am 8. Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.