| | Kommentare deaktiviert für Rubbert Twist + Bender & Schillinger am 25.1. im Deck3

Rubbert Twist + Bender & Schillinger am 25.1. im Deck3


Seit November 2012 treiben Bands aus Mainz und Umgebung einmal im Monat den Dezibelpegel auf Deck 3 im Mainzer Staatstheater in die Höhe. Am 25. Januar steht die nächste Ausgabe der Reihe „Kassettendeck“ an, diesmal mit Bender & Schillinger, die sich mit einem Großaufgebot unterschiedlichster Instrumente dem Tanztaumel verpflichtet fühlen. Das Singer-Songwriter-Duo übergibt das Publikum nahtlos in die Hände von Rubbert Twist (Foto), die auf ihre ganz eigene Weise die Ästhetik elektronischer Musik aufgreifen und gefühlvolle Gesangsmelodien mit subtilen Grooves zu vielschichtigen Beatgeflechten verdichten. Los geht’s 21.30 Uhr, Eintritt 5 Euro. Zum musikalischen Vorglühen kann man sich bereits ab 19.30 Uhr die letzte Vorstellung von Richard Strauss‘ Oper „Elektra“ im Großen Haus anschauen.