| | Kommentare deaktiviert für Projektideen für den Jubiläums-Kultursommer 2016 gesucht

Projektideen für den Jubiläums-Kultursommer 2016 gesucht

kultursommerlogo

Das Land sucht Projektideen für den nächsten Kultursommer. Kulturministerin Vera Reiß erwartet wieder vielfältige Anträge, die bis zum 31. Oktober 2015 eingereicht werden können: „‘Der Sommer unseres Vergnügens!‘ – Mit diesem Motto haben wir das berühmte Shakespeare-Zitat vom ‘Winter des Missvergnügens‘ umgewandelt. Und so erhoffen wir uns auch, dass vieles auf den Kopf gestellt wird – aber auch auf die Beine!“

2016 ist ein Jubiläumsjahr: 25 Jahre Kultursommr Rheinland-Pfalz aber auch 100 Jahre Dada und viele weitere „runde“ Kultur-Geburtstage stehen im Kalender. Das soll Anstoß dazu sein, ein Kultursommer-Programm mit „schrägen“ Elementen und mit viel Witz, Kabarett und Satire zu machen – selbstverständlich auch mit tieferer Bedeutung, um den oft zitierten Titel eines selten gespielten deutschen Dramas anzusprechen.

 
Vom 1. Mai bis zum 3. Oktober dauert der Kultursommer Rheinland-Pfalz.
Kulturprojekte, die in diesem Zeitraum im Land stattfinden, können eine Förderung des
Kultursommers erhalten – egal ob Musik, Theater, Performance Ausstellung, Licht-
Installationen oder andere Kunstformen. Projekte mit Mottobezug haben bei der
Förderung des Kultursommers Priorität! Wie immer haben aber auch Ideen, die nichts
mit dem Motto zu tun haben, eine Chance.

Die offizielle Eröffnung des 25. Kultursommers Rheinland-Pfalz wird am 7. und 8.
Mai 2016 in Germersheim (Pfalz) sein. Alle Informationen zur Anmeldung gibt es hier.