| | 1 Kommentar

(Pizza)Hochstapler jetzt auch am Rheinufer

Nachdem im letzten Jahr zwei Pizza-Hochstapler in der Innenstadt getestet wurden, werden jetzt vier weitere aufgestellt. In den „Hochstaplern“ kann man sperrige Pizzakartons entsorgen. Diese werden dann regelmäßig von der Straßenreinigung geleert.
Hintergrund ist die Zunahme von Einwegverpackungen. Insbesondere Pizzakartonagen machen Probleme, weil sie wegen ihrer Sperrigkeit schnell Abfalleimer verstopfen. Neben den Standorten Römerpassage und Ecke Welschnonnengasse / Große Langgasse werden die neuen Hochstapler entlang des Victor-Hugo- und Adenauer-Ufers platziert.

Ein Kommentar “(Pizza)Hochstapler jetzt auch am Rheinufer

  1. Es ist eine Schande, kaum ein Mensch in der Neistadr diskutiert soviel über Gastro in Msinz wie die Unterstützer.Hilfen hier, für Gastro Wegfall von Parkplätzen für de Kneipen. Und trotzdem Müll ohne Ende. Sind die Massnshmen für den ar….? Scheinbar bewegen sich unsere Hipster doch lieber im Bestellservice.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.