| | Kommentieren

Neue Spielzeit am Staatstheater: Theaterfest am 24. & Operngala 25. August

Am Samstag ab 11 Uhr ist Tag der offenen Tür um und im Staatstheater Mainz, denn dann beginnt die neue Saison: ein vielfältiges Programm mit Lesungen, Konzerten, Probenmitschnitten, Führungen durch die Werkstätten und jeder Menge Möglichkeiten für Kinder und Erwachsene steht auf dem Plan. Der Eintritt ist frei und das Große sowie das Kleine Haus werden bespielt.

Bei der Operngala am 25. August machen dann Solisten des Ensembles, das Philharmonische Staatsorchester Mainz sowie der Opernchor mit musikalischen Kostproben aus Wiederaufnahmen und Premieren Lust auf den kommenden Spielplan – neben Hoffmanns Erzählungen erklingen unter anderem Arien aus Boris Godunow, Manon Lescaut, Al gran sole carico d’amore sowie erste Ausschnitte aus dem Musical The Producers. Durch den Abend führt wie gewohnt Intendant Markus Müller.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.