| | Kommentieren

Musikfestival Rheinhessen startet am 7. Juni in der kING-Halle Ingelheim

Sommerfrische – mit diesem Motto wird das Musikfestival Rheinhessen für die kommende Konzertsaison an den Start gehen. Das Programm aus Klassik, Jazz und Crossover lockt raus ins ländliche Ingelheim: In der kING-Halle startet das Sommerprogramm am 7. Juni mit Sandro Roy.

Weitere Konzerte folgen am Sonntag, 24. Juni im idyllischen Hof des Weinguts Dr. Scholl in Bornheim bei Alzey mit dem Duo FraGILe; in Sprendlingen am 14. Juni mit Krisztián Palágyi, Akkordeon und Laura Perez Padilla, Oboe und am 21. Juni im Château Schembs in Worms-Herrnsheim mit Gleb Pysniak, Cello und Ivan Petricevic, Gitarre. Das Finale im September schließt dann mit drei Konzerten in der ehemaligen Sommerfrische im Jagdhaus in Dannenfels ab.

Weitere Infos und Programm unter www.musikfestival-rheinhessen.de

VVK von 9 bis 25 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.