| | Kommentieren

Mitmach-Ausstellung „MiMa“ ab 16. Juli in der Alten Markthalle Ingelheim

Im vergangenen Jahr verzeichnete die MiMa in ihrer 11-wöchigen Laufzeit 10.000 Besucher. Auch 2022 soll sich die Alte Markthalle verwandeln: in ein temporäres Kindermuseum, einen interaktiven Erlebnisraum, der kleine und größere Besucher zum Handeln mit allen Sinnen, zum Nachdenken und Erleben einlädt. Dauer: Bis 28. Oktober! https://mima-ingelheim.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.