| | Kommentare deaktiviert für Mainzer Hurenball am 16.2. im Imperial

Mainzer Hurenball am 16.2. im Imperial


Der Mainzer Hurenball ist eine feste Institution zur Weiberfastnacht geworden. Am Donnerstag, 16. Februar, findet er zum siebten Mal statt, organisiert von Dirk Seefried. Die Location für die erotische Veranstaltung ist der Club Imperial in der alten Lokhalle. Die Frauen haben an diesem Abend das Sagen und führen die Männer an der Nase herum. Kostüme gibt es von der Krankenschwester bis zur dominanten Polizistin und der schrillen Hexe. Es ist eine Fastnachtsveranstaltung, bei der die Erotik im Mittelpunkt steht.