| | Kommentare deaktiviert für Mainz bekommt ein Amtsblatt

Mainz bekommt ein Amtsblatt


Der Mainzer Stadtrat hat im Dezember 2011 die Realisierung eines Amtsblattes beschlossen. Es dient amtlichen Bekanntmachungen, welche die Allgemeinheit betreffen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Nicht betroffen sind Todesanzeigen und Nachrufe, Bekanntmachungen zu Ämterschließungen und überregionale Stellenanzeigen sowie die Bekanntmachung dringlicher Sitzungen des Stadtrates. Das Blatt wird jeden Freitag erscheinen, zum ersten Mal am 6. Juli 2012. Verleger ist die Stadtverwaltung. Unter www.mainz.de kann es kostenfrei abonniert, oder als PDF runtergeladen werden. Ansonsten wird es im Rathaus und Stadthaus ausgelegt, oder kann in den Ortsverwaltungen ausgedruckt werden.