| | Kommentieren

Lesung & Russendisko: Wladimir Kaminer am 14. Oktober im Kulturclub schon schön

„Meine Frau, meine Mutter und Moskau“, das sind die Themen des in Moskau geborenen Autors, der als heimlicher Nachfolger Loriots gilt. Sein neues Buch mit dem Titel „Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß“ versammelt Geschichten von (Ehe)Frauen, Shoppingqueens und dem unmöglichen aber praktizierten Zusammenleben der zwei Geschlechter. Kaminers charmante Geschichten zeigen, dass man Frauen gar nicht verstehen muss, es reicht völlig, sie zu lieben. 20 Uhr 30, VVK 17 Euro, AK 20 Euro. 

Im Anschluss der Lesung wieder Russendisko. Denn Wladimir ist nicht nur ein begnadeter Schriftsteller, sondern auch ein großartiger DJ! An seiner Seite wird Janeck von La Bolschewita für tatkräftige Unterstützung am DJ Pult sorgen. Traditionelles, Elektronisches, punkig Rauhes und abgemischt Poppiges, Janeck & Wladimir bringen die ganze Tanzvielfalt Osteuropas und den Rest der Welt zu uns nach Mainz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.