| | Kommentieren

Lesung mit Jan Hegenberg am 30. November im Capitol

Foto: Simon Hegenberg

Wie wird die Welt im Jahr 2040 in Bezug auf fossile Brennstoffe, Mobilität und Ernährung aussehen? In seinem Buch „Weltuntergang fällt aus“ zeigt der Autor mögliche Wege auf und erklärt, welche anderen Möglichkeiten der regenerativen Stromerzeugung es neben Wind- und Solarkraft gibt.
Wir verlosen 2×2 Tickets unter losi@sensor-magazin.de, Betreff: Jan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.