| | Kommentieren

Lesung: Lee Hollis am 12. Februar im Hafeneck

Gestatten, Lee Hollis, der Grandseigneur des Punk Rocks. Lee Hollis kam Anfang der Achtziger als GI aus Texas nach Deutschland und wurde im pfälzischen Kaiserslautern stationiert. Dort entdeckte er sehr schnell die gerade entstandene Punk- und Hardcore-Szene. Von da an war er nicht mehr zu bremsen: Mit seinen Bands Spermbirds, 2 Bad und Steakknife schrieb er als Sänger und Texter Musikgeschichte. Im Hafeneck stellt Lee Hollis neue Geschichten vor, die Ende 2017 im Ventil Verlag in Buchform erscheinen werden. 20 Uhr, 7 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.