| | Kommentare deaktiviert für Lesung: DAS IST DAF am 22. März in der Dorett Bar

Lesung: DAS IST DAF am 22. März in der Dorett Bar

Robert Görl und Gabi Delgado, ein Duo mit kontroversem Erscheinungsbild, irgendwo zwischen Lederfantasien und Hooligan-Chic – das ist DAF. Am 22. März liest Miriam Spies in der Dorett Bar aus der Biografie der Band, die sie gemeinsam mit Gabi Delgado und Robert Görl geschrieben hat.

 

Sie gelten als eine der innovativsten Bands der neuen deutschen Musik, als Pioniere des Elektropunk und des Techno. Ihre Songtexte waren provokativ und in der Sprache reduziert, ihre Lieder verweigerten sich allen gängigen Songstrukturen. Anfang der Achtziger füllten sie mit dem Hit “Der Mussolini” die Tanzflächen der Republik, und auch Lieder wie “Kebab-Träume”, “Verschwende Deine Jugend” und “Der Räuber Und Der Prinz” sind bedeutende Bestandteile der deutschen Popkultur geworden. Die Alben “Alles Ist Gut” und “Gold Und Liebe” machten sie weltweit bekannt.