| | Kommentieren

Kriminacht mit Dieter Schmidt und Krimiflohmarkt am 18. Januar in der Reduit

Das Kinder- und Jugendzentrum in der Reduit lädt zum Leseabend von und mit Dieter Schmidt, bekannt durch seine Bücher rund um den Privatdetektiv Karl Napp und die Mainzer Handkäsmafia. In dem Buch “Höchststrafe Idiotentest” allerdings geht es um die Abenteuer eines ordentlich betrunkenen Radfahrers und dem langen Weg zurück zum Führerschein. Musikalisch begleitet wird er von Wilfried aus Kostheim, dem Akkordeongott.


Der Eintritt ist frei! Zudem besteht die Möglichkeit, auf einem Bücherflohmarkt Krimiliteratur, DVDs und Hörbücher zu kaufen oder besser noch: selbst anzubieten! Tisch und Platz sind kostenfrei. Anmeldung per Mail: krimiflohmarkt@gmx.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.