| | Kommentare deaktiviert für Kostümverkauf am 16. Januar im Staatstheater (Foyer Kleines Haus)

Kostümverkauf am 16. Januar im Staatstheater (Foyer Kleines Haus)

kostüme
Die fünfte Jahreszeit steuert auf ihren Höhepunkt zu und das Staatstheater Mainz hat die passenden Kostüme für die närrischen Tage. Am Samstag, dem 16. Januar ab 11:11 Uhr startet erneut der Kostümverkauf im Foyer des Kleinen Hauses. Zum Verkauf stehen Verkleidungen für Narren, Kostüme für Theater- und Opernliebhaber und Unikate für Sammler! Die Kostümabteilung sucht zu diesem Anlass wieder witzige, schräge, bunte Kreationen aus dem reichhaltigen Fundus zusammen, die nicht mehr auf der Bühne benötigt werden. Es warten ca. 12 Kostümständer mit 300-500 Teilen auf Käufer. Die Kostüme können direkt in Umkleidekabinen anprobiert werden. Von Klein-Accessoires ab 50 Cent bis zu besonderen Einzelstücken für 80 Euro ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.  Info für Spätaufsteher: Zwischen 13 und 14 Uhr werden die verbliebenen Teile für die Hälfte des ursprünglichen Preises verkauft.