| | Kommentieren

Konzert: Geigenvirtuose mit “Vivaldi im Advent” am 9. Dezember im Landesmuseum

Der Geigenvirtuose Friedemann Eichhorn bringt Klassikfreunde in Weihnachtsstimmung. Im Landesmuseum präsentiert er  „Vivaldi im Advent“, ein Konzert der Villa Musica.  Gemeinsam mit seinen Studentinnen und anderen Stipendiatinnen der Villa Musica fegt der Weimarer Geigenprofessor durch die Concerti des “Prete Rosso” wie der Dezemberwind durch die Kanäle Venedigs. Eichhorn hat sich einige der virtuosesten Konzerte herausgesucht, zum Beispiel das Violinkonzert mit dem Titel “Il grosso Mogul” (“Der Großmogul”, RV 208). Der “Winter” aus den “Vier Jahreszeiten” darf ebenso wenig fehlen wie das Doppelkonzert a-Moll aus “L’estro armonico” oder das h-Moll-Konzert für vier Violinen aus demselben Zyklus. Das virtuose Cellokonzert in d-Moll rundet den Abend ab, der von Cembalo und Laute begleitet wird. Beginn: 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.