| | Kommentieren

Konzert: „Dream Theater“ am 20. Juli auf der Zitadelle

Dream Theater sind zwar in die Jahre gekommen, aber mit „Distance over time“ – ihrem stimmigsten Album seit knapp zwei Jahrzehnten – machen die einstigen Prog Metal-Könige klar, dass sie ihren Thron nicht kampflos aufgeben. Support:
Tarq Bowen – Blues und Soul aus London.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.