| | Kommentieren

Kabarettist Jochimsen am 3. Dezember zu Gast beim SWR

Mitten im vorweihnachtlichen Trubel will Jess Jochimsen vor allem eins: dem Fest der Feste die Liebe zurückgeben. Im Gabenkorb befindet sich ein legendäres Krippenspiel, aber auch ein wehmütig-kritischer Rückblick auf das abgelaufene Jahr. Mit beißendem Spott und leiser Nostalgie präsentiert der Freiburger Autor und Kabarettist im SWR Funkhaus eine Mixtur aus witzigen Geschichten, schlimmen Dias und wunderbaren Songs – staubtrocken, liebevoll und komisch. Eintritt frei.

Jochimsen wird dem Publikum dabei das genaue Hinschauen auf die herrschenden Zustände nicht ersparen, doch als Entschädigung bekommt es Entspannung, Entschleunigung und ein großes Glücksgefühl geschenkt. So wie es sein soll, am Ende des Jahres.

Dienstag, 3.12.19, 19 Uhr
Weihnachts-Kabarett im Foyer
Jess Jochimsen : Vier Kerzen für ein Halleluja

SWRlive im Foyer des SWR Funkhauses Mainz, Am Fort Gonsenheim 139, 55122 Mainz. KEINE Karten | Eintritt frei! | Einlass 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Infotelefon: 06131 929-32244 | swrlive@swr.de | www.swr.de/swrlive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.