| | Kommentieren

Julia Engelmann “Poesiealbum” am 16. November in der Halle 45

Als Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin ist Julia Engelmann vielen ein Begriff — und wird zuweilen sogar als “Stimme ihrer Generation” gefeiert. Inzwischen hat die 25-jährige Bremerin ihr Hobby zum Beruf gemacht und tourt als erfolgreiche Vollzeitpoetin und Sängerin durch Deutschland. Anfang November erschien ihr Debütalbum „Poesiealbum“ mit neuen und bekannten Texten, das sie nun in der Halle 45 präsentiert.

Beginn: 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.