| | Kommentieren

Hochschule Mainz: „Virtueller Info-Tag“ am 7. November

Studieninteressierte können sich zwischen 10 und 14 Uhr in Online-Informationsveranstaltungen und Chats über die Bachelor- und Master-Studiengänge der drei Fachbereiche Technik, Gestaltung und Wirtschaft informieren – unter http://kennenlernen.hs-mainz.de.

In Live Video-Chats werden alle Studiengänge praxisnah und ausführlich vorgestellt. Studierende und Fachschaften berichten „auf Augenhöhe“ über den Studienalltag und beantworten Fragen rund ums Studium. Die „Schnittstelle Schule – Hochschule“ bietet gemeinsam mit dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) Online-Gesprächsrunden zu folgenden Themen:

  • Studium – was kommt auf mich zu
  • Studentenleben – Warum Mainz
  • Studierendenvertretung – das solltet ihr wissen

Die Duale Hochschule Rheinland-Pfalz wird im Rahmen des „Info-Tags“ einen Online-Vortrag zum Thema „Cool und erfolgreich – Duales Studium in RLP“ anbieten. Als langjähriger Kooperationspartner von Wirtschaftsunternehmen verfügt die Hochschule Mainz über eine 40-jährige Erfahrung im Angebot berufsintegrierter und dualer Studienmodelle.

An der Hochschule Mainz sind zurzeit rund 5.800 Studierende eingeschrieben. Sie haben die Möglichkeit, an über 120 Partnerhochschulen weltweit einen Teil ihres Studiums zu absolvieren. Praxisnah und theoretisch fundiert, international und zukunftsorientiert – das Studium an der Hochschule Mainz bereitet im besten Sinne auf das künftige Berufsleben vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.